Schönen Gruß vom Amtsschimmel

Hier könnte Ihre Werbung stehenHier könnte Ihre Werbung stehen... Anfragen: Werbung@blickberlin.de
Deutsch ist sehr schweres Sprach...

Deutsch ist sehr schweres Sprach…

Schilderwald in Mitte

Sophienstrasse, Ecke Rosenthaler Strasse in Berlin Mitte, mitten in der Zone 29. Hier können Sie „bewohnern“. Seit gefühlten 5 Wochen hängt dieses wunderbare, sehr individuell getextete und apart arrangierte Schilder-Konvolut am Eingang der „Anwohnerzone“ (aber welche? 1, 2, 17, 25, 29, 33?). Die Mitarbeiter unseres Vertrauens vom Ordnungsamt Berlin Mitte berichteten, sie hätten schon mehrere Male inclusive Händy-Foto „da oben“ Meldung gemacht. Aber nix passiert, der Amtsschimmel schlummert vor sich hin (oder belegt er gerade einen Rechtschreibkurs?).

Update vom 18.06.09 – der Amtsschimmel hat sein Nickerchen kurz unterbrochen. Nun wurde auf dem Verkehrsschild noch die Zahl 29 nachgetragen (aber inzwischen schon von Stickern verdeckt), „Zone 29“. Aber was soll es wohl bedeuten? Halteverbot für Bewohnern von 9 – 24 h? Herr, lass Hirn vom Himmel regnen!

Update vom 23.10.09 – nix geschehen


1 Kommentar zu "Schönen Gruß vom Amtsschimmel"

  1. Halteverbot natürlich nur für Bewohner mit Parkausweis. Das ist eindeutig der Parkplatz für Gäste von Außerhalb.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*