Istanbul Next Wave kommt nach Berlin

Hier könnte Ihre Werbung stehenHier könnte Ihre Werbung stehen... Anfragen: Werbung@blickberlin.de

20 Jahre Städtepartnerschaft, 20 Jahre Mauerfall, 2010 Istanbul Kulturhauptstadt Europa. Es gibt mehr als 20 Gründe, die sagenhafte Metropole am Bosporus und die zeitgenössischen Werke türkischer Künstler und Künstlerinnen
in Berlin zu präsentieren.

Mit „Istanbul Next Wave” widmet die Akademie der Künste der zeitgenössischen Kunst aus einer der gegenwärtig produktivsten Kunstmetropolen ihren Programmschwerpunkt im Herbst/Winter 2009.

„Istanbul Next Wave” umfasst drei Ausstellungen, die in den Akademie-Häusern am Pariser Platz und am Hanseatenweg sowie im Martin-Gropius-Bau zu sehen sind.

Arbeiten von 80 Künstlern – Malerei, Fotoarbeiten, Medienkunst, Materialcollagen, Installationen, Objektkunst verschiedenster Techniken und Texturen – rücken die türkische Kunst mit ihrem urbanen Zentrum Istanbul in eine neue Perspektive.

Kuratiert wurde „Istanbul Next Wave” von Çetin Güzelhan (Leitender Kurator) zusammen mit Beral Madra (Pariser Platz), Levent Çalוkoglu (Martin-Gropius-Bau), Johannes Odenthal (Hanseatenweg).

Konzerte, Filmvorführungen, Gesprächsrunden begleiten die Ausstellungen.

12.11.2009 – 17.01.2010

ADK, Akademie der Künste
Pariser Platz 4
D-10117 Berlin-Mitte

Hanseatenweg 10
D-10557 Berlin-Tiergarten

Martin-Gropius-Bau Berlin
Niederkirchnerstraße 7
D-10963 Berlin-Mitte

Weitere Informationen zur Akademie der Künste Berlin bei Wikipedia


Kommentar hinterlassen zu "Istanbul Next Wave kommt nach Berlin"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*