Día del Español im Instituto Cervantes

Hier könnte Ihre Werbung stehenHier könnte Ihre Werbung stehen... Anfragen: Werbung@blickberlin.de

Eine Premiere! Am 20. Juni 2009 begingen alle Cervantes Institute in über 40 Ländern den Día del Español, den Tag der spanischen Sprache. Ein Tag der offenen Tür mit dem Ziel, die Sichtbarkeit der spanischen Sprache auf der ganzen Welt zu erhöhen und einen Treffpunkt für alle Freunde des Spanischen zu schaffen. Der Día del Español soll auch in den kommenden Jahren begangen werden und zwar immer an einem Samstag um die Sommersonnenwende.

Das Instituto Cervantes in Berlin Mitte lud ein, mit Familie und Freunden die verschiedensten Facetten der spanischen Sprache zu erkunden – ob bei Minisprachkursen, Musik, Tanz, Puppentheater für die Kleinen, einer Weinprobe für die Großen oder Wortspielen für alle…

Am Vormittag las Dr. Luis Pulido Ritter (Schriftsteller und Dozent am Lateinamerika-Institut der FU Berlin) Gedichte aus den Werken von 3 panamenischen Autorinnen und Autoren (Consuelo Tomás, José Carr, Carlos Russell). In all ihren Werken spiegelt sich die wechselhafte Geschichte Panamas wieder.

Dr. Luis Pulido Ritter, Panamá © axelporsch

Dr. Luis Pulido Ritter, Panamá © axel porsch

Consuelo Tomás: *1957, Bocas del Toro, Panama. Consuelo ist Erzählerin, Journalistin,
Bühnenschauspielerin. Ihr Kernthema sind Gedichte mit vorwiegend erotischen aber auch
politischen Inhalten. Ihre Werke wurden auch in englischer, französischer, niederländischer,
schwedischer, deutscher, rumänischer, portugiesischer und bengalischer Sprache publiziert.

Textbeispiele: www.antoniomiranda.com.br

José Carr: *1958 in Panama. Rechtsanwalt, Dozent der spanischen Literatur. Preisträger vieler
Literaturwettbewerbe. José Carr wurde bereits 2 x mit dem panamenischen Literatur-Nationalpreis
ausgezeichnet.

Textbeispiele: www.festivaldepoesiademedellin.org

Carlos Russell:  *1926, Panama City, lebt seit 1951 in New York. Journalist, Anwalt, Theaterregisseur und ist Professor Emeritus am renommierten Brooklyn College in NY.

20.06.09, 11:00-17:00 Uhr, Eintritt frei
Instituto Cervantes
Rosenstr. 18-19
D-10178 Berlin Mitte
Tel.: 030. 25 76 18-0
www.cervantes.de

Wer an Panamá als Urlaubsland interessiert ist, findet hier weitere Information:

www.visitpanama.eu (englisch, portugiesisch, spanisch)


Kommentar hinterlassen zu "Día del Español im Instituto Cervantes"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*