CarrotMob in Berlin-Mitte

Am 24.10.2009 startet der 2. Carrotmob Berlin. Diesmal könnt Ihr einen Imbiss in Berlin „besuchen”, um etwas Gutes für die Umwelt zu tun: Der Carrotmob Berlin wird von einer Gruppe junger Menschen freiwillig und unentgeltlich ins Rollen gebracht. Für uns alle ist Nachhaltigkeit seit längerem ein wichtiges Thema und damit das jeder versteht, war es Zeit etwas Neues zu probieren. Um den Carrotmob aber einen Erfolg werden zu lassen, brauchen wir deine Hilfe!

45 % des Umsatzes vom 24.10.2009, der zwischen 10:00 und 20:00 in der Biosalad&Smoothie Bar eve&adam’s in Berlin-Mitte erzielt wird, soll einem guten Zweck dienen. Diverse Bands werden ab Mittag ihren musikalischen Beitrag leisten. New Found Land wird ab 18:00 Uhr mit melodischen Indie-Folk-Pop Klängen den Carrotmob musikalisch unterstützen!

Jens Riewe, Inhaber von eve&adam möchte sein Geschäft energieeffizienter umbauen, seine CO2-Bilanz verbessern und damit direkt etwas fürs Klima tun. Bereits am Mittag treffen sich aus den umliegenden Büros die 2.0 affinen Damen und Herren zu einem Twittagessen

Damit der Erlös sinnvoll angelegt wird, wurde ein Energieberater der Kampagne “Klima-sucht-Schutz” zu Rate gezogen. Energiesparmaßnahmen werden nun je nach Erlös der Aktion an der Beleuchtung, der Kühlung und der Warmwasseranlage ansetzen und die CO2-Bilanz durch Ökostrom verbessern.

Am Klima-Aktionstag, dem 24. Oktober, sollen Politiker an ihre Verantwortung für den Planeten Erde erinnert werden, damit sie sich auf der UN-Klima-Konferenz im Dezember in Kopenhagen für Nachhaltigkeit und Klimaschutz einsetzen. Die derzeitige Konzentration von CO² in der Atmosphäre muss auf 350ppm gesenkt werden, um den Klimawandel zu stoppen – aus diesem Grund steht die Zahl 350 beim Klima-Aktionstag im Mittelpunkt.

Außer den 350ct Aktionen beim Carrotmob, werden ab 15 Uhr 350 Raver, eingestimmt von Dr. Motte in der „Silent Climate Parade“ vom Potsdamer Platz zum Alex tanzen, die Klimapiraten 350 Rosen an die Klimakanzlerin überreichen, 350 Tonnen CO² durch Emissionszertifikate gelöscht und 350 Schnorchel und Taucherbrillen für ein Berlin unter Wasser verteilt werden.

Mehr Infos: Carrotmob Berlin

24.10.2009, 10 – 20:00, Eintritt frei, Einkäufe erbeten
eve&adams
Rosa-Luxemburg-Strasse 24
D- 10178 Berlin
www.eveandadams.com

Kommentar hinterlassen zu "CarrotMob in Berlin-Mitte"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*