Buchstabenmuseum Berlin

… Pre Opening am neuen Standort in Berlin-Tirgarten: Buchstabenenthusiasten, Vereinsmitglieder, die besten ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer sowie alle Typofans vor und hinter den Kulissen – kurz: alle am Buchstabenmuseum Interessierte – sind herzlich eingeladen, das neue Domizil zu besichtigen!

Ostersamstag, 26. März 2016, zwischen 14 und 17 Uhr.

Eintritt frei (Spenden erbeten)

BUCHSTABENMUSEUM
Stadtbahnbogen 424
Ecke Claudiusstraße
D-10557 Berlin
(unmittelbar am S-Bahnhof Bellevue bzw. U-Bahnhof Hansaplatz)

www.buchstabenmuseum.de

Interessierten Menschen, die mehr über Buchstaben und Typographie erfahren wollen, sei das Typolexikon.de von Wolfgang Beinert (Kommunikationsdesigner, Typograph und Lehrender) empfohlen. Wolfgang Beinert schuf mit dem Typolexikon.de ein populärwissenschaftliches Langzeitprojekt, um Fachwissen rundum die Typographie, Schrift und Grafikdesign enzyklopädisch zu dokumentieren und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Regelmäßig kommen neue Beiträge hinzu oder werden überarbeitet. Das Typolexikon ging erstmals 2001 online. Im Jahr 2015 nutzten rund 2,5 Millionen Leser dieses Fachlexikon.

Kommentar hinterlassen zu "Buchstabenmuseum Berlin"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*